Geschichte

1985

Gründung der Beer GmbH mit Sitz in Stuttgart.

1985 bis 1989

Der Schwerpunkt liegt im Bereich der Sicherheitstechnik (Einbruchmeldeanlagen, Zutrittskontrollanlagen, Intercomanlagen, Videoüberwachung). Parallel ist die Firma Beer GmbH im Bereich elektrotechnische Anlagen tätig (Planung von Förderanlagen, Energieversorgung, Energieverteilung, Maschinenautomation).

1989

Übernahme der Generalvertretung Deutschland für Produkte der Firma
ITEC-Tontechnik, Österreich und damit Verlagerung des Schwerpunktes hin zu mobilen Lautsprecheranlagen . Aufbau einer bundesweiten Vertriebsstruktur.

1990

Ausweitung auf die neuen Bundesländer.

2000

Es wird zu eng in den gemieteten Räumlichkeiten in Stuttgart und der Erwerb eines eigenen Bürogebäudes in Gärtringen, 25 km südlich von Stuttgart, ist ein wichtiger Schritt zur weiteren Expansion des Unternehmens.

2014

Ein wichtiger Schritt in Richtung Zukunft: Das neue Rednerpult PRESENCE steht für ein zeitgemäßes Design und erfüllt in hervorragender Weise den Wunsch nach Klarheit und Transparenz  –  in der Formgebung wie auch im Klang.
Diese Entwicklung zeigt zudem, dass bei BEER-Audio parallel zur Kompetenz bei fest installierten Beschallungsanlagen auch der traditionelle Bereich der mobilen Lautsprecheranlagen immer wieder neue Impulse erfährt.