Beyerdynamic Quinta

Das drahtlose Konferenzsystem der 5. Generation Quinta kann für verschiedene Anwendungen eingesetzt werden.

Hier ein kleines Beispiel:

Startbild Video Beyerdynamic Quinta
 
Sitzungen/ Konferenzen
In großen Sitzungen oder Konferenzen sorgt Quinta für maximale Verständlichkeit. Da die Sprechstellen drahtlos sind, besteht höchste Flexibilität beim Auf- und Abbau der Geräte. Insbesondere in denkmalgeschützten Gebäuden besteht der Vorteil, dass keine Kabel verlegt oder Umbauarbeiten vorgenommen werden müssen. Quinta bietet die Möglichkeit des Room-Combinings, d.h. mehrere Räume können für eine temporäre Zeit zusammengelegt werden.

Videokonferenzen
Quinta bietet bei Videokonferenzen maximale HD Audio Qualität. Das Signalrouting im DSP der Quinta ermöglicht „klassisches“ N-1 / Mix-Minus. Dadurch ist eine Einbindung in eine Videokonferenzsystem ohne störendes Echo problemlos möglich. Ein weiterer Vorteil ist die 128-Bit-Verschlüsselung, die das Abhören unmöglich macht. 
 
Podium / Pressekonferenz
Auch in Podiumsanwendungen oder Pressekonferenzen bietet Quinta eine optimale Lösung. Bei Verwendung von bis zu 9 Quinta CU, idealem Frequenzmanagement und ohne Einsatz von WLAN, beträgt die maximale Kapazität bei Quinta bis zu 36 Audiokanäle.  Die Auswahl der verschiedenen Schwanenhalsmikrofone lässt eine Individualisierung zu. Je nach dem wie Sie es möchten, können kürzere Schwanenhalsmikrofone wählen.
 
Gerichtssaal
Quinta findet auch in einem Gerichtssaal optimal Anwendung. Hierfür kann für den Richter, die Verteidigung, die Anklage und den Zeugenstand jeweils eine separate Audiozone eingerichtet, über die individuellen Audioausgänge der Zentrale ausgegeben und mit einer jeweils separaten Audiospur z.B. in steno-s 4 Court aufgezeichnet werden.

Dolmetscherlösung
Die Übertragung einer Fremdsprache über Kopfhörer ist ebenfalls möglich.
Dabei wird eine Audiozone als Fremdsprachenkanal reserviert, der über den Kopfhörerausgang der Sprechstellen ausgegeben wird. Der Dolmetscher verwendet dann eine dieser Audiozone zugeteilten Sprechstelle als einfaches Dolmetscherpult.


Zentrale

Konferenztechnik

Die Steuerzentrale des Quinta Systems erfüllt alle Ihre Anforderungen in Hinsicht auf Betriebssicherheit, Zuverlässigkeit oder Übertragungssicherheit. Das System entspricht schon heute den neuesten Regularien des Europäischen Normeninstituts für drahtlose Kommunikation (ETSI). Es kann in bestehende und neue Gebäudecomputernetzwerke, die dem IT Standard IEEE 802.1 (AVB) entsprechen, eingebunden werden. Zu den zahlreichen Funktionen, mit denen sich Ihre Konferenz steuern lässt, gehört beispielsweise die einfache Bedienung und Konfiguration über Smartphone oder Tablet PC.

  

  • Für die sichere drahtlose Übertragung stehen drei Frequenzbänder (2,4 / 5,2 / 5,8 GHz) zur Verfügung.
  • Umschalten der Kanäle automatisch oder manuell möglich
  • Frequenzwechsel auch während des Betriebes absolut geräuschlos

Sprechstelle

Konferenztechnik

Praxisorientierte Funktionalität in drei Varianten

Ob als Präsidenten-, Delegierten- oder Doppel-Delegiertensprechstelle, das kabellose Konferenzsystem Quinta bietet Ihnen maximale Zuverlässigkeit, Sicherheit und Funktionalität. Die Verwendung von feinsten Materialien unterstreicht die hochwertige Erscheinung und den Anspruch an Design. Die Haptik von Alexit Komfortlack aus der Automobilindustrie in Kombination mit gebürstetem Edelstahl wird Ihren Ansprüchen gerecht. Merkmale wie Blindenschrift und ein Anschluss für Kopfhörer zur Hörunterstützung folgen der UN Konvention für die Gleichberechtigung behinderter Menschen.

Sprechstelle mit Revoluto Technologie

Konferenztechnik

Mit den Revoluto Sprechstellen haben Sie maximale Bewegungsfreiheit und Funktionalität sowie hervorragende Klangqualität. Der Mikrofonhals entfällt und erlaubt Ihnen somit freie Sicht auf Ihre Gesprächspartner. Leuchtstreifen an der Gehäuseseite zeigen die Sprechbereitschaft der Sprechstellen. Die Bedienpanels sind dreifarbig hinterleuchtet und mit Blindenschrift versehen. 

Laden und Aufbewahren / Transportieren

Der modulare Quinta CC2 Lade- und Transportkoffer besteht aus einem Boden mit Rollen, einer Ladeeinheit für 10 Sprechstellen und einem komplett abnehmbaren Deckel.

  • Sichere und kompakte Aufbewahrung der Sprechstellen in einem robusten Koffer
  • Einfaches Be- und Entladen der kompletten Sprechstellen (mit Schwanenhalsmikrofon)
  • Gleichzeitiges Aufladen von 10 Sprechstellen einer Ladeeinheit möglich
  • Maximale Ladezeit beträgt 2,5 Stunden